Gegründet wurde die SREDA im Jahre 2001. Firmenzweck ist die Herstellung, Pflege und Verbreitung von Filmen und Kunst. Seither ist sie für die Filme und Produktionen - bis auf einzelne Ausnahmen - unter der Regie von Viola Stephan zuständig.

Die Nachlaßverwaltung des Berliner Bildhauers DIETER FINKE (1939-2011)  wurde der SREDA kurz nach dessen Tode übertragen.

© SREDAFILM GmbH 2018